Techno Classica 2019

Liebe Queeries,

Auch 2019 wird sich der Verein auf der Techno Classica in Essen präsentieren. Und hierfür bitten wir um Eure Mithilfe. 
Wir heißt Wilfried, Jörg, Uli, Jojo, Carsten, Martin und Philipp, die seit mehr oder weniger Jahren die Messe für Euch planen und umsetzen. 
Am Sonntag, dem 10. Februar, haben wir uns zusammengesetzt und unsere Köpfe zusammengesteckt um den Rahmen für 2019 zu besprechen.

Das Motto: Hübsche Typen, alt werden sie von alleine.
Hiermit wollen wir ein aktuelles Thema aufgreifen welches uns und die Oldtimerszene umtreibt und Denkanstöße liefern. Was für die Jüngeren ein “Klassiker”, ist für die Älteren eine “Alltagskarre”. Eine Diskussion die viele an unterschiedlichen Stellen beobachten können.

Wir haben uns vorgestellt, Oldtimer/Youngtimer zu zeigen, welche gegen 1989 und jünger gebaut wurden. Dazu zählen auch Fahrzeuge, deren Baureihen in diesen Zeitraum hinein-produziert wurden. Auch getunte Fahrzeuge können wir uns gut vorstellen. Wir denken da z.B. an Renault Twingo, Mazda MX 5, Corrado, Calibra, Toyota MR2 …. also Fahrzeuge, welche noch kein H-Kennzeichen haben, und bei denen es fraglich ist, ob sie (noch) eines bekommen werden – oder sollten? Daher das Motto „Hübsche Typen – alt werden Sie von alleine“!

Wer also meint, dass er ein Fahrzeug hat, welches zum Motto passt und dieses für die Messe vom 08. bis 14.04.2019 bereitstellen möchte, kann sich also gerne bei uns melden.

Neben der Fahrzeugsuche benötigen wir auch Hilfe vor Ort. Gesucht werden Helfer für Auf- und Abbau sowie die Betreuung des Stands. Darüber hinaus kann auch noch bei der Planung aktiv mitgestaltet werden. Das nächste Orgatreffen findet am 3. März 2019 um 14 Uhr in Solingen statt und dort wird auch über Fahrzeuge und Ausgestaltung entschieden.

Hilfs- und Fahrzeugvorschläge gerne mit Fotos (vom Auto 😉):

techno-classica (at) queerlenker.de