Herbsttour durch das Münsterland

Datum/Zeit
Date(s) - 28/10/2022 - 30/10/2022
Ganztägig

Veranstaltungsort
Hotel Grossfeld

Kategorien


Liebe Queerlenker:innen,

die erste gemeinschaftliche Ausfahrt mit den Männern vom niederländischen GCCC, den Motorboys und den Queerlenkern findet am letzten Wochenende im Oktober statt – kurz vor Halloween.

Wir haben die Tour bewusst am Wochenende der Zeitumstellung gelegt, damit wir mehr Möglichkeiten haben, uns näher kennenzulernen bzw. den Schönheitsschlaf in vollen Zügen zu genießen 🙂

Ursprünglich als Tagestour von Erik und Aldrin vom niederländischen Gay Classic Car Club geplant, ist jetzt eine Wochenend-Tour mit spannenden Begegnungen daraus geworden.

Wohnen werden wir im Hotel Grossfeld im historischen Stadtkern von Bad Bentheim. Das Hotel ist uns preislich entgegengekommen mit einem Paket bestehend aus Übernachtung, Frühstück, reichhaltigem Abend-Buffett, kostenfreien Getränken (Bier, Hauswein und Softgetränken) in der Zeit von 17-20 Uhr, kostenfreier Nutzung des Spa-Bereichs und kostenfreiem Parken für 219€ pro Person für zwei Nächte, egal ob im Einzel- oder Doppelzimmer. Sogar an die lieben Vierbeiner haben wir gedacht: Hunde sind nicht nur willkommen, sie übernachten kostenfrei.

Anreise ist am Freitag, den 28.10.22 am späten Nachmittag mit Begrüßung und einer kleinen Ansprache um 18 Uhr, Abendessen um 19 Uhr. 

Danach findet die optionale Nachtwächter-Wanderung durch das historische Bad Bentheim statt.

Am Samstag bereisen wir das malerische Münsterland mit seinen historischen Städtchen und wunderschönen Wasserschlössern. Unser Ziel ist das Oldtimer-Museum Hoeing in Stadtlohn, das mit vielen unbekannten Audi Fahrzeugen, darunter Sonderkarossen u.a. von Treser, Picasso und Crayford aufwartet. Neben den Audi Fahrzeugen im Maßstab 1 zu 1 bildet das Museum mit mehr als 35.000 Modellen nicht nur die Geschichte von Siku sondern die Geschichte der Auto Union, DKW, Horch, Wanderer und nicht zuletzt Audi in Miniatur ab. Den Abend verbringen wir gesellig beieinander in unserem Hotel in Bad Bentheim.

Am Sonntag führt uns die Route an die Hünenburg (das Stonehenge vom Münsterland) und das Feuchte Dreieck vorbei Richtung Osten ins Tecklenburger Land und in das hübsche Städtchen Tecklenburg, mit seinen schmalen Gassen, Fachwerkhäusern und über alles thronender Burg. Vorgesehen ist eine kurzweilige Begehung gefolgt von Mittagessen in einem gemütlichen Lokal.

Von Tecklenburg kommt man schnell und unkompliziert auf die A30 in Richtung Amsterdam bzw. Göttingen, Hannover, Hamburg und Berlin, um zügig wieder nach Hause zu kommen.

Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen unter Angabe eurer Namen + Vornamen, Doppelzimmer / Einzelzimmerwunsch und ggfs. Anzahl der Hunde:

muensterlandtour@queerlenker.de

 

Schickt bitte eine Mail an uns und parallel dazu eine Mail an das Hotel, unter dem Stichwort „Queerlenker.“ Reservierungen sind bis 17 Uhr am Anreisetag kostenfrei stornierbar. Die E-Mail Adresse des Hotels lautet:

info@grossfeld.de

 

Wir freuen uns auf eine gesellige, genussreiche gemeinschaftliche Tour „Met de Oldie naar Audi“

Viele Grüße aus Nijmegen und Köln

 David Hunt, Aldrin van Zanten, Erik Rijpstra

P.S.

Unser Queerlenker-Mitglied Salco Hoogeweij hat sich bereit erklärt, sowohl Youngtimer- als auch Oldtimer-Gutachten für uns am Freitag, 28.10.2022 zu erstellen. Salco regt an, dass auch Youngtimer ab 20 Jahre von einer Versicherung nach Gutachten profitieren können, da ein Schaden dann nach Gutachten reguliert wird. Bitte direkt mit Salco Kontakt aufnehmen, um einen Termin zu vereinbaren.