Queerlenker - schwuler Oldtimerclub Deutschland

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Zurückliegende Ausfahrten Das neue Jahr wartet auf uns: Saisonauftakt in Hessen - es darf sich angemeldet werden!

Das neue Jahr wartet auf uns: Saisonauftakt in Hessen - es darf sich angemeldet werden!

E-Mail Drucken PDF

Es geht lohoooos - das neue Oldtimerjahr steht in den Startlöchern. Die Vorbereitungen für unsere Ausfahrten sind im vollen Gange. Heute möchte ich Euch im Namen von Axel + Martin, Jörg, Jörg + Thorsten und Thomas ins Hessische einladen. Das Datum 27.-29.April hab ich Euch ja schon vor längerem geschickt und Ihr habt es hoffentlich gebunkert.

MITTLERWEILE AUSGEBUCHT!


Zwischen Petticoat und Archaeopteryx:
unsere Hessentour 2012

 

Freitag (27.4.) ist lediglich Anreisetag und  die, die es früh genug schaffen, werden sicher schon mal gemütlich zusammen zu Abend essen.


Samstag (28.4.) beginnt die Ausfahrt in Offenbach in Hof der Heyne-Fabrik. Dort treffen sich alle, also auch die, die nicht im Hotel übernachten und Thomas spendet Croissants und Kaffee. Die Kunstausstellung der Heyne-Fabrik kann vermutlich ebenfalls  besichtigt werden.


Von dort starten wir dann eine Ausfahrt, die uns zur Ronneburg (mit Besichtigungsmöglichkeit (http://www.burg-ronneburg.de/cms/museum/) führt. Mittagessen wird voraussichtlich im Gut Hühnerhof (http://www.guthuehnerhof.de/) sein. Von dort starten wir weiter durch Hessens hessischste Hügel ins historische Büdingen (http://www.stadt-buedingen.de/inhalt/i_historie_b.cfm), wo man Kaffeetrinken kann und wo wir das 50er-Jahre-Museum (Petticoat!) besichtigen werden.  (Eintritt für Gruppen 3,50 Euro/Nase) (http://www.50er-jahre-museum.de/).

Von Büdingen zuckeln wir dann Richtung Frankurt, wo sich als letzter Programmpunkt des Samstags die Klassikstadt anschließt, Frankfurts gelungene Antwort auf das Meilenwerk (http://www.klassikstadt.com/das-konzept/16-000-quadratmeter-automobiles-erlebnis/). Von dort sind es rund 5km zurück ins Achat-Hotel nach Offenbach.

Sonntag  (29.4.) starten wir am Hotel in den kurvenreichen Odenwald und besuchen unter anderem das Unesco-Weltnaturerbe Grube Messel mitsamt Urpferdchen und Archaeopteryx (!). (http://www.grube-messel.de/)

Ein spannendes Oldtimer- Wochenende mit einer schönen Mischung aus Natur, Kultur und Schönheiten in Lack und Leder (natürlich in der Klassikstadt!!)

Unser Hotel ist das Achat Plaza Offenbach. Schaut Euch das große Wellnessangebot an und packt die Badehose ein. :-)
(...oder den Zweiteiler: Sonnenbrille und Sandalen.)
Das Hotel befindet sich im ehemaligen Schlachthof der Stadt Offenbach und ist vom Stararchitekten Albert Speer (junior!) umgebaut worden ist.
Dort werden wir übernachten (ach was....) und zu Abend essen.

Die Preise: (inkl. Frühstück)
45,- Euro pro Person pro Nacht im DZ
70,- Euro im Einzelzimmer
Die Tiefgarage kostet 7 Euro pro Nacht und ist sicher emfpfehlenswert.
Dazu kommen die üblichen 10 Euro Startgeld für den Club pro Nase und WE.

Ihr könnt also ab sofort beherzt in die Tasten hauen und Euch anmelden.


Anmeldungen bitte AUSSCHLIESSLICH an   Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Bitte gebt auf jeden Fall an:
Eure(n) Namen/ Adresse
Anreisetag und wenn Freitag: Abendessen ja oder nein
(bitte bedenkt bei Anreise Sa den relativ frühen Tourstart und das noch frühere Briefing)
Euer Fahrzeug

Alleinreisende, die gerne mit einem anderen QL ein Doppelzimmer aus Kostengründen teilen wollen, vermerken das bitte auch. Die Orgas werden es notieren und versuchen, Euch zusammenzubringen.

Wir freuen uns auf ein tolles erstes Queerlenker- Wochenende 2012 mit Euch!
Lieber Gruß
im Namen der glorreichen 6
Ralf

 

 

 

 

 

Zuletzt aktualisiert am Freitag, 12. September 2014 um 14:38 Uhr